Last Minute upcycling – alternativer Adventskranz

Kennt Ihr das auch? Den Weihnachts-Konsumwahn der schon im Sommer beginnt? Er vermiest einem die Weihnachtsstimmung und man hat auch irgendwann keine Lust mehr im Konsumkarusell mitzufahren. Dennoch muss ich mir eingestehen, dass ich über die Jahre schon einige Weihnachtsutensilien angesammelt (geschenkt bekomme) habe. Und am Sonntag ist es ja dann doch soweit, da heißt es dann: „Advent, Advent das erste Lichtlein brennt!“

So komme ich allmählich auch in Weihnachtsstimmung. Und nun ja in der Weihnachtszeit ist ein Adventskranz doch irgendwie etwas schönes. So hab ich mich entschieden einen alternativen Adventskranz – mit Weihnachtsutensilien welche ich eh schon habe – zu gestalten.

Habt Ihr auch noch keinen Adventskranz und seid auf der Suche nach einer Alternative?

Dann hab ich heute den idealen alternativen last-minute Adventskranz , welcher eigentlich gar kein Kranz ist. Dieser ist mit einfachen Utensilien zu machen, welche Ihr ohnehin wahrscheinlich zu Hause habt.

Was man für den alternativen Adventskranz braucht und wahrscheinlich eh schon hat:

  • 4 leere Flaschen
  • Untersetzer (bei mir Steingut)
  • 4 Kerzen
  • die Zahlen 1-4 aus Holz – alternativ einen wasserfesten Stift zum beschriften
  • diversen Weihnachtsschmuck z.B. Kugeln, Quasten, Perlen,Bänder o.ä. (was man eben noch Zuhause hat)

Wie geht jetzt die Adventskranzalternative?

Die vier Flaschen reinigen und vom Etikett befreien – das ist wohl schon der Teil, der am meisten Arbeit macht.

Flaschen auf den Untersetzer arrangieren und die Holzzahlen 1-4 befestigen oder alternativ mit wasserfestem Stift aufmalen

Materialien alternativer Adventskranz

Alternativen Adventskranz basteln

Jetzt kommt der Weihnachtsschmuck noch an die Flaschen und ihr dekoriert nach Belieben noch Untersetzer bzw. die Unterlage. Hier kann man Geschmack und Kreativität freien Lauf lassen.

Das braucht man für den alternativen AdventskranzFlaschen für Adventskranz - geschmückt

Zu guter Letzt kommen noch die vier Kerzen in die Flaschenhälse und so ist ruck zuck der individuelle, alternative Adventskranz fertig.

Adventskranzalternative fertig
Die fertige Adventskranzalternative

Wie sieht euer Adventskranz aus? Eher klassisch, minimalistisch, modern, pompöse, nachhaltig oder alternativ?

Euch eine schöne Adventszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.