Toilettenpapierhalter aus Holzzahnbürste selber machen

In meinen neusten Upcycling Projekt ging es darum einen trendigen Klopapierhalter zu basteln. Bei der Suche nach einem geeigneten, hübschen Upcycling Objekt bin ich dann auch im Bad fündig geworden. Ich habe mich entschieden, eine schicke Holzzahnbürste umzufunktionieren.

Was benötigt man für den Toilettenpapierhalter?

*Amazon Affiliate Links

Das benötigt man für den selbst gemachten Klorollenhalter
Das benötigt man für den selbst gemachten Klopapierhalter

Wie wird aus einer Holzzahnbürste ein Klorollenhalter?

Dieses stilvolle Upcyclingprojekt ist überhaupt nicht schwer und hat weniger als eine halbe Stunde Zeit in Anspruch genommen.

1.) Vorbohren der Holzzahnbürste

Die Holzzahnbürste sollte dafür zunächst auf der Rückseite mit jeweils einem Zentimeter zum Rand vorgebohrt werden. Dabei sollte der gewählte Bohrer von der Stärke zu den Ösenschrauben/Haken passen.

Vorbohren der Holzzahnbürste
Vorbohren der Holzzahnbürste

Ich habe mit wenig Druck und geringer Geschwindigkeit gebohrt, um zu vermeiden, dass das sehr weiche Holz der Zahnbürste springt. Auch habe ich mich entschieden ganz durchzubohren, damit auch beim Hineindrehen der Schrauben die Gefahr des Springens möglichst gering ist.

Holzzahnbürste vorbohren
Holzzahnbürste vorbohren

2.) Hineindrehen der Ösenschrauben bzw. Schraubhaken

Idealerweise sollte je eine kleine Ösenschraube (auch Augenschraube genannt) und ein gebogener Schraubhaken in gleicher Größe verwendet werden. Da ich jedoch Schraubhaken in der gewünschten Größe nicht zur Hand hatte, habe 2 Ösenschrauben verwendet und eine der beiden zu einem Haken aufgebogen.

Den Haken benötigt man später, damit man auch die Toilettenpapierrolle schnell und einfach wechseln kann.

Hat man die passenden Haken und Ösen, müssen diese nur noch vorsichtig in die vorgebohrten Löcher gedreht werden.

Ösenschraube in Zahnbürste drehen
Ösenschraube in Zahnbürste drehen

3.) Schnur in gewünschter Länge an der Zahnbürste befestigen

Im nächsten Schritt befestigt ihr die Schnur an der Ösenseite mit einem Knoten und knotet an der anderen Seite in gewünschter Länge eine Schlaufe. Die Schlaufe muss sich leicht in den Haken ein- und aushängen lassen, damit man später die Klorollen auch wechseln kann.

Zahnbürste mit Aufhängung
Zahnbürste mit Aufhängung

Alternativ kann man die Schnur für die Aufhängung des ultimativen DIY Klorollenhalters auch doppelt nehmen und den Knoten oben machen. Für diesen Weg habe ich mich entschieden.

Ösenschraube zum Haken aufgebogen
Ösenschraube zum Haken aufgebogen

4.) Klorolle drauf – an gewünschter Stelle aufhängen – FERTIG

Nun ist der Toilettenpapierhalter aus Holzzahnbürste bereits fertig. Jetzt muss nur noch eine Klorolle auf die Zahnbürste geschoben werden und Ihr könnt euren neuen, stylischen Klorollenhalter an einer geeigneten Stelle aufhängen.

Toilettenpapierhalter aus Holzzahnbürste
Toilettenpapierhalter aus Holzzahnbürste

Würdet Ihr euch diesen Toilettenpapierhalter aus Holzzahnbürste in Euer Bad hängen?

Wie findet Ihr dieses Projekt? Habe Ihr schon einmal ein Upcycling Projekt aus einer Holzzahnbürste gemacht? Was habt Ihr so in Eurem Badezimmer für DIY Ideen umgesetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.