Kreative Post für das Brautpaar – Hochzeitsgeschenkidee

Vor ungefähr zwei Jahren hat es bei uns im Bekanntenkreis begonnen  und seitdem ist es kontinuierlich steigend.

Es wir geheiratet!

Und da eine neue Idee ja nicht schadet, möchte ich euch eine unserer Hochzeitsgeschenkideen verraten.

Das tolle bei dieser Geschenkidee für das Brautpaar: Sie geht nicht nur schnell, einfach und mit wenigen Mittel, die anderen Hochzeitsgäste dürfen sich auch noch beteiligen.

Für das erste Ehejahr bekommt das Brautpaar jeden Monat eine Postkarte mit lieben Worten, tollen Rezepten, … (außer dem begrenztem Platz sind den Verfassern da keine Grenzen gesetzt).

Das Prinzip ist ganz simpel: die anderen Gäste dürfen sich eine Postkarte aussuchen und diese zu einem bestimmten Monat dem Brautpaar zusenden. Frankiert ist die Postkarte schon. Bei der Gestaltung und bei dem was man schreibt sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Und wer eine Postkarte mitnimmt bekommt auch noch etwas Süßes als Motivation.

Was man alles für die Post für das Brautpaar braucht:

  • Postkarten (optional blanko)
  • 12 Briefmarken
  • Bunte Stifte (optional Bleistift)
  • Wasserfester Marker
  • 12 Wäscheklammern + 4
  • 1-2 bunte Blätter

Wird erst später für die Hochzeitsfeier benötigt:

  • Schnurr
  • Süßigkeiten (für Wetter passend)

Vorbereitung für die Post für das Brautpaar

Je nach Zeit und kreativer Muse kann man blanko Postkarten nehmen und für jeden Monat gestalten oder man nimmt Postkarten zum ausmalen/ Mandala Postkarten und überlässt dem Schreiber dann die weitere Gestaltung.

Auf jeden Fall sollte jedoch der Monat und die Adresse + zukünftige Namen auf die Postkarte schreiben (bei unseren Brautpaar haben wir die Adresse mit Bleistift drauf geschrieben, da ein Umzug im Raum stand).

Damit das nicht zu langweilig wird haben wir auf jede Postkarte das Brautpaar anders betitelt.

Ein paar Beispiele: An die Eheleute … , An das Gespann … , An das Papierne Hochzeitpaar …

Das ganze Jahr Post für das Brautpaar

Anschließend die Postkarten frankieren. Mit Hilfe des wasserfesten Marker, die Wäscheklammern mit die 12 Monatsnamen beschriften (optional). Zu guter letzt noch auf ein bis zwei bunte Papiere, eine Beschreibung der Aufgabe für die restlichen Hochzeitsgäste schreiben. Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen!

Was man für die Hochzeit mitnehmen muss

  • 12 vorbereiteten Postkarten
  • 16 Wäscheklammern
  • vorbereitete Anleitung / Aufgabenblatt
  • Schnurr
  • Süßigkeiten (für Wetter passend)

Als hilfreicher Tipp, damit die Post auch wirklich beim Brautpaar ankommt = eine Erinnerung im Handy einspeichern.
Es kann auch noch Empfehlenswert sein den/die Trauzeugen vorzuwahren und zu fragen wo die Post für das Brautpaar aufhängen darf. Viel Spaß beim nachmachen & Freude verschenken!

Was habt ihr schon auf Hochzeiten verschenkt oder kreative Hochzeitsgeschenke erlebt? Wir freuen uns in den Kommentaren über eure Hochzeitsgeschenkidee.

1 Gedanke zu „Kreative Post für das Brautpaar – Hochzeitsgeschenkidee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.